Öffnungszeiten: jeden Samstag und Sonntag 14-18 Uhr für alle Besucher (Sondertermine siehe Kalender),
für Gruppen nach Vereinbarung auch außerhalb dieser Zeiten (z.B. für Geburtstage, Firmenveranstaltungen etc.)

Eintritt:
Erwachsene - 10 €
Kinder - 6 €
Familienkarte* - 20 €
* inkl. 2 Elternteile u. 1 Kind oder 1 Elternteil u. 2 Kinder; zusätzl. Kind: 5 €; zusätzl. Elternteil: 8 €
Flippermuseum Schwerin
Friesenstr. 29
19053 Schwerin

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Straßenbahn 2, Richtung Lankow Siedlung, Haltestation Friesensportplatz.

Unser Standort

Besucherinfo

Flipperspende Gottlieb 300 - Komm wir gehen bowlen...

Mit dem Gottlieb "300" kommt ein wunderschönes EM-Gerät aus dem Jahr 1975 als Flipperspende aus Hannover neu zu uns.



alt



alt

"Bowling" ist das unschwer zu erkennende Thema des Flippers
und deshalb ist er auch bei uns im "Sport"-Raum zu finden



alt

Bevor er aber aufgestellt werden kann, muss das Gerät zunächst gereinigt und überholt werden.
Zum Glück ist gerade Jannik Beil zu Besuch und nimmt sich helfend der Baustelle an.
Das Spielfeld wird abgebaut und jedes Teil gereinigt und ggf. ersetzt. 


alt

Besonderes Augenmerk gilt den mechanischen Teilen, hier den Laufwerken in der Lichtbox.



alt

Im Cabinet des Flippers steuern Relais und Kontakte das gesamte Spiel auf der Oberfläche



alt

Nach intensiever Reinigung und der Behandlung mit Wachs glänzt das sehr gut erhaltene Spielfeld ...



alt

... und kann wieder komplett aufgebaut werden.



alt


Das besondere Element ist die Animation in der Lichtbox: Kleine rote Bowling-Kugeln werden im Spiel immer wieder auf die Kugelbank geschossen und rechnen den Bonus ab

.