Öffnungszeiten: jeden Samstag und Sonntag 14-18 Uhr für alle Besucher (Sondertermine siehe Kalender),
für Gruppen nach Vereinbarung auch außerhalb dieser Zeiten (z.B. für Geburtstage, Firmenveranstaltungen etc.)

Eintritt:
Erwachsene - 12 €
Kinder - 6 €
Familienkarte* - 20 €
* inkl. 2 Elternteile u. 1 Kind oder 1 Elternteil u. 2 Kinder; zusätzl. Kind: 5 €; zusätzl. Elternteil: 8 €
Flippermuseum Schwerin
Friesenstr. 29
19053 Schwerin

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Straßenbahn 2, Richtung Lankow Siedlung, Haltestation Friesensportplatz.

Unser Standort

Besucherinfo

Schnee im Flimu

Wir sorgen für Kühle bei der Affenhitze und fordern unsere Besucher auf, mit uns eine Runde Ski zu fahren - mit unserem neuen HOTDOGGIN' Flipper von Bally

 

Dieser Flipper aus dem Jahr 1980 wurde von einem guten Freund des Museums komplett überholt und uns als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt. Im Themenraum "Sport" ist das Gerät bei uns ab sofort spielbar. Freeskiing, das unkonventionelle Extremskifahren mit akrobatischen Einlagen ist das abgebildete Thema des Flippers, das in der Zeit aufkam.

 

 

Und da geht es auch schon los mit den Akrobaten des Ski-Zirkus:

 

Hier ist jemand aber definitiv auf der falschen Piste...

 

Sogar Cowboys gibt's hier im Schnee...

 

Achtung, hier wird es gefährlich:

 

HOTDOGGIN' ist ein schöner Widebody-Flipper mit interessanten Zielen und Funktionen. Flipper mit Überbreite waren damals sehr angesagt: Die Firma Atari hatte dieses Format bei Ihren Flippern eingeführt und die Konkurrenz wie auch die Firma Bally reagierten und bauten ebenfalls Widebody-Geräte.