Öffnungszeiten: jeden Samstag und Sonntag 14-18 Uhr für alle Besucher (Sondertermine siehe Kalender),
für Gruppen nach Vereinbarung auch außerhalb dieser Zeiten (z.B. für Geburtstage, Firmenveranstaltungen etc.)

Eintritt:
Erwachsene - 10 €
Kinder - 6 €
Familienkarte* - 20 €
* inkl. 2 Elternteile u. 1 Kind oder 1 Elternteil u. 2 Kinder; zusätzl. Kind: 5 €; zusätzl. Elternteil: 8 €
Flippermuseum Schwerin
Friesenstr. 29
19053 Schwerin

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Straßenbahn 2, Richtung Lankow Siedlung, Haltestation Friesensportplatz.

Unser Standort

Besucherinfo

ALLE LUST WILL EWIGKEIT - Video Art im Flimu

Myriam Thyes, eine luxemburgisch-schweizerische Videokünstlerin hat im Flippermusem für eine Video-Installation gedreht. Die loopende Installation im Hochformat wird nächstes Jahr im ME Collectors Room in Berlin, in der „Wunderkammer Olbricht“ ausgestellt.

 

Aber schon heute kann man sich das Video ansehen.

ALLE LUST WILL EWIGKEIT
Myriam Thyes, 2018, HD-Video im Hochformat, 15:20, Loop, stereo.


Die Oberflächen verschiedener Flipperautomaten (die oft recht „barock“ aussehen) wurden gefilmt, indem Spieler/innen eine Kamera am Körper trugen. So sieht man das blinkende Spielfeld durch eine Kamera, die die typische (manchmal erotisch wirkende) Spielerbewegung aufnimmt. Flipperautomaten leuchten bunt und erinnern etwas an Vitrinen, Schmuckkästen. Das Video ist so geschnitten, dass die Kugeln niemals verschwinden. Das Spiel ist nie zuende - denn „alle Lust will Ewigkeit“ (Friedrich Nietzsche).

 

 

Zur Website von Myriam Thyes